Was ‘kunterblau’ über den Spracherwerb verrät

“Heute bin ich ganz kunterblau angezogen.” Kängurukind #2 ist ganz stolz. Blau ist ihre Lieblingsfarbe, und sie hat gerade lauter blaue Sachen an. In lauter verschiedenen Blautönen. Kunterblau eben. Das ist nicht nur entzückend. Das verrät mir auch ganz schön viel über den Status quo des Spracherwerbs meines Kindes. Wortbildung…

weiter lesen

Mehrsprachigkeit: Das Lernen von Lauten & Worten

Meine Kinder wachsen mehrsprachig auf: Ich kommuniziere auf Deutsch mit ihnen, ihr Papa auf Griechisch. Zusätzlich bekommen sie auch noch Englisch zu hören, da dies die gemeinsame Sprache von mir und meinem Mann ist. Müssen wir angesichts dieser Vielfalt erwarten, dass sie später als einsprachig aufwachsende Kinder zu reden beginnen?…

weiter lesen

Die Sprache finden

Alle sich gesund entwickelnden Kinder lernen innerhalb der ersten zwei bis drei Lebensjahre mit unglaublicher Leichtigkeit erfolgreich mindestens eine Sprache. Das an sich ist schon wundersam, wird aber noch viel wundersamer, wenn man  genauer darüber nachdenkt. Um eine Sprache zu erwerben, müssen Kinder erst einmal dieselbe als solche erkennen. Sie…

weiter lesen